ideologische Erziehung

ideologische Erziehung
idėjinis auklėjimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pasaulėžiūrai ugdyti skirtas auklėjimo baras, apimantis asmenybės visuomeninės sąmonės idealų bei įsitikinimų ir atitinkamo aktyvumo ugdymą. Jis glaudžiai siejamas su doroviniu, religiniu, pilietiniu, tautiniu ir darbiniu auklėjimu. Tai kompleksiškas asmenybės kryptingumo formavimas, susijęs su visu ugdymo procesu šeimoje, mokykloje ir užmokyklinėse įstaigose. atitikmenys: angl. ideological education vok. ideologische Erziehung rus. идейное воспитание

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Erziehung im Nationalsozialismus — bezeichnet die Theorie und Praxis der „totalen Erziehung“ im nationalsozialistischen Deutschland 1933 bis 1945. Sie umfasst die Vorschul , die schulische und außerschulische Erziehung sowie die Hochschulbildung während der Zeit des… …   Deutsch Wikipedia

  • Erziehung — Zuchtlose Liebe Erziehung und erziehen (lt. Duden von ahd. irziohan herausziehen) bedeutet, jemandes Geist und Charakter zu bilden und seine Entwicklung zu fördern. Im Allgemeinen versteht man unter Erziehung soziales Handeln, welches bestimmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Ideologie und ideologische Staatsapparate — Der französische Philosoph und Marxist Louis Althusser verfasste den Aufsatz Ideologie und ideologische Staatsapparate (IISA) als Reaktion auf die Proteste des sogenannten Pariser Mai im Jahre 1968.[1] In dem Text versucht Althusser, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Autoritäre Erziehung — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Intentionale Erziehung — Beabsichtigte Erziehungseinflüsse werden unter dem Begriff intentionale Erziehung zusammengefasst. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Anleitung 3 Unterrichtung 4 Bildung …   Deutsch Wikipedia

  • Staatsbürgerkunde — Staats|bür|ger|kun|de 〈f. 19; unz.; veraltet〉 Lehre von den Pflichten u. Rechten des Staates u. des Staatsbürgers * * * Staats|bür|ger|kun|de, die: 1. (früher) Gemeinschaftskunde. 2. (DDR) Schulfach, dessen Aufgabe die politisch ideologische… …   Universal-Lexikon

  • Die Heimattreue Jugend — Die Heimattreue Deutsche Jugend e. V. (HDJ) war ein 1990 gegründeter rechtsextremer[1][2][3] deutscher Jugendverband mit neonazistischer Ausrichtung[4] in der Rechtsform eines eingetragenen Vereins und mit mehreren hundert Mitgliedern[4]. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heimattreue Deutsche Jugend — Logo Die Heimattreue Deutsche Jugend e. V. (HDJ) war ein 1990 gegründeter rechtsextremer[1][2][3] deutscher Jugendverband mit neonazistischer Ausrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Strafrechtliches Rehabilitierungsgesetz — Basisdaten Titel: Gesetz über die Rehabilitierung und Entschädigung von Opfern rechtsstaatswidriger Strafverfolgungsmaßnahmen im Beitrittsgebiet Kurztitel: Strafrechtliches Rehabilitierungsgesetz Abkürzung: StrRehaG Art …   Deutsch Wikipedia

  • Lothar Bisky — (2005) Lothar Bisky (* 17. August 1941 in Zollbrück, Kreis Rummelsburg in Pommern) ist ein deutscher Politiker (Die Linke) und Mitglied des Europäischen Parlaments. Er war von 1993 bis 2000 und erneut von 2003 bis 2007 Bundesvorsitzender der PDS …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”